Mario Sandler

Verschlüsselte Backuplösung

Durch jahrelangen Erfahrung im Bereich der IT, weis ich wie wichtig eine durchdachte und ausgereifte Backuplösung für Ihre Daten ist. Die von Mario Sandler entwickelte Verschlüsselte Backuplösung ist eine informationstheoretisch sichere und nachweislich unbrechbare Verschlüsselung die maximale Sicherheit und Vertraulichkeit für Ihre Daten garantiert. Diese Art der Sicherung wird auch von Geheimdiensten rund um den Globus verwendet.

Ihre Daten werden mithilfe einer One-Time-Pad Verschlüsselung (,,Das OTP ist informationstheoretisch sicher und kann nachweislich nicht gebrochen werden", Quelle) gesichert und auf einem Backupmedium im Mario Sandler IT-Serverraum aufbewahrt. Den einzigen Schlüssel und damit die einzige Zugriffsmöglichkeit erhalten Sie als Kunde auf einem weiteren Datenträger. Sie haben somit zu jedem Zeitpunkt die volle Kontrolle über Ihre Daten.


Verschlüsselte Backuplösung im Schema

Den Schlüsseldatenträger bewahren Sie einfach auf und können bei eventuellem Datenverlust das Backupmedium per 24-Stunden Mario Sandler Lieferservice bestellen und sofort entschlüsseln.

Technische Details zur Verschlüsselung erkläre ich Ihnen gerne auch direkt im persönlichen Kundengespräch. Als eigentliche Verschlüsselungsmethode kommt das Kontravalenzprinzip zum Einsatz, dabei handelt es sich um eine Vollbitverschlüsselungstechnik. Die Antivalenz oder XOR Verknüpfung wird in modernen Prozessoren zur Datenverarbeitung genutzt und kann deshalb besonders sicher und performant auf jedem System durchgeführt werden. Die darauf aufbauende One-Time-Pad Verschlüsselung ist nachweislich nicht zu brechen vorrausgesetzt, dass der Schlüssel nicht bekannt ist. Die Erzeugung des Schlüssels wird daher aus Datenschutzgründen immer vom Kunden selbst vorgenommen.


WLAN-Leiter - Absicherung und Abgrenzung ihres Firmenfunknetzwerkes

In der heutigen Zeit werden klassische Kabelnetzwerke zunehmend von WLAN-Netzwerken verdrängt. Hieraus ergeben sich für Sie als Kunden 2 grundlegende Probleme.

  1. Das WLAN muss ausreichend abgesichert werden, um ein ungewünschtes Mitlesen oder Manipulieren der übertragenen Daten zu verhindern.

  2. Ihr WLAN-Netzwerk ist auch über die Firmengrenze hinaus sichtbar und somit immer ein potenzieller Angriffsvektor für Industriespione.

Mario Sandler hilft Ihnen dabei gleich beide Probleme mit nur einer einzigen Technologie zu beheben. Mit speziellen WLAN-Leitern aus eigener Herstellung kann Ihre WLAN Funkstrecke nach außen hin abgeschirmt werden und in vorgegebene Bahnen gelenkt werden. Die WLAN-Leiter werden einfach um die jeweiligen Routerantennen gelegt und zum Empfangsgerät gezogen. Das Verfahren unterscheidet sich nicht grundlegend gegenüber dem bereits jahrelang in der Praxis bewährten Prinzip der klassischen Gebäudeverkabelung. Sie benötigen deshalb keine weiteren Spezialisten zur Installation, bereits ein einfacher Hausmeister oder ein Student ist hierzu in der Lage. Dies spart Kosten.

Die von Mario Sandler zur Patent-Anmeldung vorgesehenen WLAN-Leiter vereinen die Vorteile der klassischen kabelbasierten Netzwerke und kabellosen Funknetzwerken. Auch auf eine Verschlüsselung der Daten während der Übertragung kann, wie im klassischen kabelbasierten Netzwerk, verzichtet werden. Es besteht aber trotzdem die Möglichkeit bekannte WLAN Verschlüsselungsverfahren wie WEP und WPA einzusetzen um einen zusätzlichen Sicherheitsgewinn zu erhalten.

diese Website wird freundlicherweise gehostet bei xapek.org.